Newsletter Anmeldung

Hier können Sie sich mit Ihrer E-mail Adresse für meinen Newsletter anmelden. Sie erhalten dann ca. zwei mal im Jahr aktuelle Informationen rund um meine Arbeit.
Newsletter Anmeldung

Einweihung "... in wachsenden Ringen"

Der Kunst am Bau Beitrag "... in wachsenden Ringen" ist fertig realisiert, montiert und wird am 1. Dezember 2023 um 14Uhr im Rahmen der Neubaueröffnung in der IGS Horhausen eingeweiht.
Einweihung "... in wachsenden Ringen"

Wettbewerb gewonnen

Die Jury hat entschieden: 1. Preis für den Entwurf "... in wachsenden Ringen". Deckenobjekt für das Foyer der Integrierten Gesamtschule Horhausen, Altenkirchen. Metallblech farbig bedruckt und gefräst wird mit Abstand unter der Sichtbetondecke montiert.
Wettbewerb gewonnen

Offenes Atelier

Im Herbst wird wieder das jährlich offene Atelier stattfinden. Genaue Informationen werden demnächst hier bekannt gegeben.
Offenes Atelier

Artist Talk "Durchgang"

Im Rahmen der Schorndorfer Kunstnacht wird am 16. September 2023 um 20 und 22 Uhr die Skulptur/Glasbeklebung "Durchgang" (1. Preis im Wettbewerb, Realisierung 2022) mit einem Artist Talk der Öffentlichkeit präsentiert. Adresse: Stadtwerke Schorndorf, Robert-Bosch-Straße 9, 73614 Schorndorf
Artist Talk "Durchgang"

Einweihung "unterstützt wachsen"

Die mehrteilige Skulptur "unterstützt wachsen" (1. Preis im Wettbewerb, Realisierung 2022) wird am 21. Juli 2023 um 15:30 Uhr eingeweiht. Herzlich Willkommen. Ort: Schulzentrum Walldorf, Schwetzinger Straße 95, 69190 Walldorf
Einweihung "unterstützt wachsen"

Gelobte Skulptur

Ulrike Schäfer lobt mit einem gelungenen Text in der Tagespresse die Skulptur Rheinlauf (1. Preis im Wettbewerb, Realisierung 2022/23) - Danke!
Gelobte Skulptur

Einweihung "Rheinlauf"

Feierliche Einweihung der Skulptur "Rheinlauf" (1. Preis im Wettbewerb, Realisierung 2023) am 6. Mai 2023 um 15 Uhr. Ort: Rheinhessenhalle, Monsheim bei Worms
Einweihung "Rheinlauf"

Veröffentlichung

Martin Seidel hat in seinem Buch auch meine Skulptur "Feuer und Wasser" besprochen. Das Buch ist im Buchhandel unter der ISBN: 978-3-939745-20-4 erhältlich.
Veröffentlichung