Image Image Image Image Image

Herzliche Einladung ins Offene Atelier!
Sonntag, den 24. September 2017
von 12 – 18 Uhr
Briedelerstraße 7 (Hinterhof)
50969 Köln

Einladung zum Kunst am Bau Wettbewerb
für das Wissenschaftszentrum Straubing
durch das staatliche Hochbauamt Passau
Abgabe Ende September 2017

Katalog III mit neuen Kunst am Bau Arbeiten
und aktuellen Zeichnungen ist
auf Bestellung jederzeit lieferbar.

Einladung zum Kunst am Bau Wettbewerb
an der Erziehungswissenschaftlichen Fakultät
der Universität Leipzig.
Abgabe Ende Mai 2017

Einladung zum Kunst am Bau Wettbewerb
an der Universitätsbibliothek Bamberg.
Abgabe Mitte April 2017

Fertigstellung der Arbeit “Naturkräfte” im
vier geschossigen Treppenhaus des
Emanuel-Felke-Gymnasium in Bad Sobernheim.
Mehr unter Galerie > Raumarbeiten.

Herzliche Einladung ins Offene Atelier!
Sonntag, den 11. September 2016
von 12 – 18 Uhr
Briedelerstraße 7 (Hinterhof)
50969 Köln

Einladung zum Kunst am Bau Wettbewerb
an der Universität Bayreuth.
Abgabe Mitte September 2016.
Mehr unter Galerie > Raumarbeiten

Einladung zum Kunst am Bau Wettbewerb:
Internationales Getränkewissenschaftliches
Zentrum Weihenstephan, Freising.
Abgabe Ende März 2016.
Mehr unter Galerie > Raumarbeiten.

Beitrag zum eingeladenen Wettbewerb für die
Fachhochschule für öffentliche Verwaltung NRW
Standort Köln
Mehr unter Galerie > Raumarbeiten

Ausstellung | Domestic Space | PaperEdition
Zweigstelle Berlin | Lehrter Str. 37, 10557 Berlin
Eröffnung: 7.11.2015 17-19 Uhr
Dauer der Ausstellung: 7.11.-12.12.2015
Öffnungszeiten: Fr + Sa 14.00 -19.00 Uhr

In der JVA München Stadelheim
ist die Arbeit “Licht und Schatten”
erfolgreich realisiert worden.
Mehr unter Galerie > Raumarbeiten

In Neustadt/Wied ist die Wandmalerei
“… sprossendes Gras” für die Mensa
der Grundschule In der Aue fertig gestellt.
Mehr unter Galerie > Raumarbeiten.

Die Skulptur Lagerfeuer ist fertiggestellt und
vor der JH Leutesdorf aufgestellt worden.
Mehr unter Galerie > Raumarbeiten.

Einladung zum Kunst am Bau Wettbewerb
für das Berufsbildungszentrum Braunschweig
Abgabe September 2015

Zur Ausstellung des Josef Müller-Pauly Gedächtnis-Preis für Aquarellmalerei ist die Arbeit Gewusel XVI gewählt.
Eröffnung 15. Mai 2015 um 19 Uhr
im Stadtmuseum Weilburg.
Die Ausstellung läuft bis zum 7. Juni 2015.
Schlossplatz 1- 35781 Weilburg

Die Stahlskuptur “Lagerfeuer” ist im Wettbewerb für die Jugendherberge in Leutesdorf am Rhein
mit dem 1. Platz ausgezeichnet worden.
geplante Realisierung Frühjahr 2015
Mehr unter Galerie > Raumarbeiten.

Im Wettbewerb für den Lichthof in der JVA +OLG München ist die Arbeit “Licht und Schatten”
mit dem 1. Platz ausgezeichnet worden.
geplante Realisierung 2015
Entwurf unter Galerie > Raumarbeiten.

Mit der Idee “Lagerfeuer” Einladung zur 2. Stufe
des Wettbewerbs Jugendherberge Leutesdorf
Abgabe Mitte Februar 2015
Mehr unter Galerie > Raumarbeiten.

Ausstellungeröffnung in der Galerie BBK
Peterstraße 1 – 26121 Oldenburg
Donnerstag, den 22.1.2015 um 18 Uhr

Die Gemeinde Neustadt (Wied) hat den Entwurf
“… sprossendes Gras” für die Mensa der Grundschule “In der Aue” ausgewählt.
Realisierung 2015.
Mehr unter Galerie > Raumarbeiten.

Für die Akustikdecke der neuen Mensa in der Realschule Bad Kreuznach hat
der Entwurf “hin und weg” den 2. Platz belegt.
Mehr unter Galerie Raumarbeiten.

Der Entwurf “Gruppenkreise” wurde als 1. Preis für den eingeladenen Kunst am Bau Wettbewerb der Kinder-
tagesstätte “Rappelkiste” in Koblenz-Güls prämiert.
Realisierung 2014/2015.
Mehr unter Galerie Raumarbeiten.

Herzliche Einladung ins Offene Atelier!
Sonntag, den 28. September 2014
von 11 – 18 Uhr
Briedelerstraße 7 (Hinterhof)
50969 Köln

Einladung zum Kunst am Bau Wettbewerb
JVA + OLG München
Abgabe Mitte Dezember 2014.
Mehr unter Galerie Raumarbeiten.

Einladung zum Kunst am Bau Wettbewerb für die
Kita Rappelkiste in Koblenz-Güls.
Abgabe Anfang Oktober 2014.
Mehr unter Galerie Raumarbeiten.

Der Entwurf “Verbindung” ist für die Mehrzweckhalle
in Dittelsheim-Heßloch ausgewählt worden.
Fertigstellung November 2014..
Mehr unter Galerie Raumarbeiten.

An der Feuerwache Berlin Pankow ist der Fassadenentwurf “Schlauchreserve” erfolgreich
realisiert worden.
Mehr unter Galerie Raumarbeiten.

“Kunst am Bau, Projekte des Bundes 2006-2013″
Jovis-Verlag, Berlin 2014, ISBN 978-3-86859-246-7
Darin großzügig dokumentiert ist das
Projekt “Vernetzung”, Forschungszentrum Jülich.

Einladung zum Kunst am Bau Wettbewerb für die
Integrierte Gesamtschule (IGS) Salmtal.
Abgabe Ende August 2014.

Sonntag, den 13.10. Offenes Atelier 11 bis 18 Uhr
im Rahmen des Zollstockers Kultursonntags
Briedeler Straße 7 (Hinterhof)
50969 Köln-Zollstock

Der Entwurf “Schlauchreserve” ist als 1. Preis für den eingeladenen Kunst am Bau Wettbewerb der Feuerwache Berlin-Pankow prämiert worden.
Realisierung vorraussichtlich Frühjahr 2014.
Mehr unter Galerie Raumarbeiten.

Regina Kochs – Frank Rogge – Dieter Laue
am Sonntag 22. September 2013 von 11 bis 18 Uhr
Briedeler Straße 7 (Hinterhof)
50969 Köln-Zollstock

Einladung zum Kunst am Bau Wettbewerb für den Neubau der Polizeiinspektion Grafenau, Bayern
Abgabetermin 10. September 2013
Entwurf unter Galerie Raumarbeiten

Auswahlverfahren für Kunst am Bau am Neubau der Feuerwache Berlin – Pankow.
Einladung durch die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt, Berlin.
Abgabetermin Ende August 2013
Mehr unter Galerie Raumarbeiten.

18. Tag der Architektur in NRW
Erstmals öffnet das Forschungszentrum Jülich seine Türen: Sonntag, den 30. Juni 2013 von 10 bis 18 Uhr
Voranmeldung unter
www.fz-juelich.de/tagderarchitektur2013
Mehr unter Galerie Raumarbeiten.

Aus dem Wettbewerb für die Treppenhausgestaltung der Polizeiinspektion Ansbach, ist die Arbeit “Lichtungen” als 1. Preis hervorgegangen.
Zum Abschluss des Generalumbaus ist die Arbeit
2012 realisiert worden.
Mehr unter Galerie Raumarbeiten.

Im Verlag Die neue Sachlichkeit ist das Buch Regina Kochs, Kreisräume und Liniendichten mit einem Text von Ulli Seegers erschienen. Auf 72 Seiten ist die aktuelle Malerei von Regina Koch zu sehen.
www.neue-sachlichkeit.com
ISBN 978-3-942139-03-8 (16,80 Euro)

Die Wandgestaltung “Grünfelder” für die Bürgerhalle der Gemeinde Halsenbach / Hunsrück ist fertiggestellt.
Mehr unter Galerie Raumarbeiten.

Der Wettbewerbsbeitrag “Vernetzung” ist mit dem
1. Platz ausgezeichnet worden.
Heute konnte die Gestaltung auf der Außenfassade abgeschlossen und das Kunstwerk übergeben werden.
Mehr unter Galerie Raumarbeiten.

Alles fließt – verschlungene Wege
Ausstellungsdauer: 20. Februar – 20. März 2011
Öffnungszeiten: Donnerstag 11-18 Uhr und Sonntag 16-18 Uhr und nach Vereinbahrung
Galerie Hirtengasse, Hirtengasse 3, 90443 Nürnberg
Mehr unter Galerie Raumarbeiten.

Der WDR nimmt mit seinen Hörspielstudios 6+7
am Tag der Architektur am 2. + 3. Juli teil.
In diesem Rahmen ist auch die 2010 entstandene Wandarbeit “Schwingungen” zu sehen.
Führungen jeweils um 14 und um 15 Uhr im Funkhaus Wallrafplatz 5, 50667 Köln mit max. 30 Personen.
Mehr unter Galerie Raumarbeiten.

Die Köln-Düsseldorfer hat Ihr neues Schiff
MS Rhein Fantasie getauft und in Betrieb genommen.
Im innenliegenden Treppenhaus ist die Wandarbeit “Wasserlinien” zu sehen.
Mehr unter Galerie Raumarbeiten.

Köln Süd offen – Offenes Atelier
Samstag, den 30. April 2010
von 16 bis 18 Uhr
Sonntag, den 1. Mai 2010
von 14 bis 18 Uhr

Briedeler Straße 7 (Hinterhof) 50969 Köln-Zollstock

“Schnitt durch die Landschaft” hat beim Wettbewerb zur Ausgestaltung von 4 Sitzungssälen im Bundesministerium für Landwirtschaft, Ernährung und Verbraucherschutz in Berlin den 3. Platz belegt.
Alle Beiträge werden vom 26.3 bis zum 9.4.2009 in Berlin ausgestellt.
Mehr unter Galerie Raumarbeiten.

Götz Sambale und Regina Kochs im Stapelhaus
Eröffnung 14.Januar 2009, 20 Uhr
Begrüßung: Angela Spizig, Bürgermeisterin
Ausstellungsdauer 15.Januar – 13.Februar 2009
Öffnungszeiten Mo – Fr 10-13 + 14-17 Uhr,Di bis 19 Uhr
Stapelhaus, Eingang Mauthgasse 50667 Köln
Mehr unter Galerie Raumarbeiten.

Scroll to Top

To Top

Vita

Auszeichnungen / Gremien

2016 – Ankauf “Naturkräfte” EFG Bad Sobernheim
2016 – Jurymitglied: Wettbewerb UN Campus Bonn
Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung, Berlin
2016 – 2. Platz Wettbewerb Installation FHöV Köln
2015 – 1. Preis Wettbewerb Stahlskulptur JH Leutesdorf
2015 – 1. Preis Wettbewerb JVA + OLG München
2014 – 2. Platz Wettbewerb Mensadecke Bad Kreuznach
2014 – 1. Preis Wettbewerb Kindertagesstätte Koblenz
2013 – 1. Preis Wettbewerb Feuerwache Berlin-Pankow
2012 – 1. Preis Wettbewerb Polizeiinspektion Ansbach
2011 – 1. Preis Wettbewerb Forschungszentrum Jülich
2010 – Ankauf “Schwingungen” für den WDR Köln
2009 – 3. Platz Wettbewerb BMELV Berlin
2008 – Auswahl “Spiegelung” für Ostrale Dresden
2005 – Ankauf “Verdichtung” durch Stadtsparkasse Köln
1998 – Engere Auswahl 3. Lukas-Cranach-Preis, Kronach
1997/98 – Arbeitsstipendium in Edinburgh/Schottland

Raumarbeiten

2017
geladener Wettbewerb-Wisssenschaftszentr. Straubing
Entwicklung – BWZ, Universität Leipzig
Stapel – Fassade, Uni Bamberg

2016
Naturkräfte -Treppenhausmalerei, EFG Bad Sobernheim
Ausblicke und Einblicke – Skulpturentwurf, Uni Bayreuth
Roter Faden – Skulpturentwurf, Uni Landau
fießen,gären, reifen – iGWZ Weihenstephan, Freising
Blickwechsel – Wandinstallationsentwurf, FHöV Köln

2015
Wege – Raumkonzept Berufszentrum Braunschweig
sprossendes Gras – Mensa,Grundschule Neustadt/Wied
Domestic Space 4 – Galerie Zweigstelle, Berlin
Light and Shadow – 1. Preis, Lichthof, JVA München
Campfire – 1. Preis, Skulptur, JH Leutesdorf

2014
hin und weg – Deckentwurf, Schule Bad Kreuznach
Gruppenkreise – Kindertagesstätte Koblenz-Güls
Naturkräfte – Wandraumentwurf, EFG Bad Sobernheim
Weg mit Aussicht – Treppenhausentwurf, IGS Salmtal
Verbindung – Fassadenmalerei, Dittelsheim-Heßloch

2013
Schlauchreserve – 1. Preis, Fassade Feuerwache Berlin
Holzstapel – Wandentwurf, Polizeiinspektion Grafenau

2012
Lichtungen – 1. Preis, Treppenraum, Polizei Ansbach
Netzbälle – Fassadenentwurf, Sporthalle Arzheim
Durchblick – Windfangentwurf, RWTH Aachen

Gräser – Wandentwurf, Kliniken Neuss

2011
Grünfelder – Flurmalerei, Bürgerhalle Halsenbach
Alles fießt – Wandfries, Galerie Hirtengasse, Nürnberg
Wasserlinien – Treppenraumgestaltung, Rheinschiff KD
Vernetzung – Fassade, Forschungszentrum Jülich

2010
Balanceakt – Treppenhausentwurf, Schule in Köln
Ovale – Wettbewerb Kita (BBR), Bonn Bad Godesberg
Schwingungen – Flurgestaltung, WDR Köln

2009
Hochwasser – Wandscheibe, Stapelhausgalerie, Köln

2008
Schnitt durch die Landschaft
3. Preis Wettbewerb, Bundesministerium für Land-
wirtschaft, Ernährung und Verbraucherschutz, Berlin
Spiegelung – Steinkreis, Ostrale Ausstellung, Dresden

2007
Fläche – Fabrikbodengestaltung, Plastec, Wiehl

2005
Verdichtung – Treppenhaus, SK-Stiftung Kultur, Köln
Netz – Säulenentwurf, KunstWerk, Köln
Umfassung – Karl Ernst Osthaus Museum, Hagen
Spirale – Flurmalerei, KunstWerk, Köln

Ausstellungen (Auswahl)

2015
Müller-Pauly Gedächtnis-Preis - Stadtmuseum Weilburg
Vedichtung, Malerei&Zeichnung- GalerieBBK, Oldenburg

2011
Jahresgaben - Kunstverein Ahlen
Im Zeichen der Abstaktion – Jürgen Bahr, Köln
Alles fließt … – Gallery Hirtengasse, Nürnberg

2010
KunstamBau- Entwürfe, Kita Bonn Bad Godesberg des
Bundesministeriums für Bauwesen und Raumordnung

2009
Regina Kochs + Götz Sambale – Stapelhausgalerie, Köln
Entwürfe - für das Bundesministerium (BMELV), Berlin

2008
Utopie des Raums – FineArtsMuseum Bishkek, Kirgistan
Kunstpreis – Ausstellungsraum item, Ulm-Einsingen

2007
Jahresgaben – Kunstverein Frechen, Grube Karl, Frechen
Orange – Kunstverein Schwetzingen (K)
Rund – Rudolf-Englert Forum – Osnabrück (E)
Große Kunstausstellung – Haus der Kunst, München (K)

2006
Twenty – Hughson Gallery, Glasgow, GB
Reihung – Galerie in the Orangerie, Schloß Brühl (E)
Malerei – Solinger Kunstverein, Solingen (E)

2005
Work on Paper – Galerie Amber Roome, Edinburgh, GB
ausgezeichnet – KunstWerk, Köln
Schichtungen – Janssen Cilag, Neuss (E)
Mixed Exhibition – Galerie Amber Roome, Edinburgh GB

2004
Collection – Galerie Amber Roome, Edinburgh GB
Malerei und Zeichnung – AXA-Versicherung, Köln (E)
Strukturen – Kunstraum 28/30, Köln

2003
Hommage an Lucas Cranach – Kunstverein Kronach
Malerei – Amts- und Landgericht, Aachen (E)

1998
Hans im Glück – Kunstschalter, Köln
SSA – Royal Scottish Academy, Edinburgh GB
Frauenbilder – Auswahl Lukas-Cranach-Preis, Kronach

Sammlungen

New Hall Art Collection, Cambirdge
Sammlung der Stadtsparkasse, Köln
Sammlung der AXA-Versicherung, Köln

Bibliographie / Kataloge

– Kunst am Bau – Herausgerber: BMUB+BBR
Stresemannstraße 128-130,10117 Berlin, 2014
– Regina Kochs – Kreisräume und Liniendichten
Herausgeber: DieNeueSachlichkeit,
Postfach 1245, 51780 Lindlar, 2011 – ISBN 978-3-942139-03-8
– Produktionskomplexe 6 und 7 – Herausgeber: WDR
Breite Straße 92-98, 50667 Köln, 2010
– Orange – Herausgeber: KV Schwetzingen
Schlossplatz 2, 68723 Schwetzingen, 2007
– KölnKunst 7 Junge Kunst – Herausgeber: BBK Köln E.V.
Stapelhaus, Frankenwerft 35, 50667 Köln, 2005

Publikationen

– kunststadt stadtkunst 61
Kulturpolitik, Mai 2014
– kultur politik
Kunst am Bau im Forschungszentrum Jülich, März 2011
– Stadtanzeiger Ahlen
Auswahl von grau bis bunt, 13. November 2011
– Münchener Merkur
Regina Kochs gemalte „Wandteppiche“, Dezember 2011
– Mannheimer Morgen
Mediterran, jung und heiter, 17. Juli 2007
– Brühler Schlossbote
Gespinst aus Kreisen, Linien und Schlingen,14. Juni 2006
– Kölnische Rundschau
Raffinierte Musterungen, 7.Juni 2006
– Solinger Morgenpost
Die Welt der Kreise, 29. April 2006
– Solinger Tageblatt
Ein Kreis neben dem Anderen, 26. April 2006

Lebenslauf

1965 geboren in Köln
1985-92 Architektur RWTH Aachen + TU Wien, Diplom
Lehrstuhlmitarbeit Bildhauerei, Prof. W. Binding
Bildnerisches Gestalten, Prof. Schönwald+Prof. Zoworka
1988-97 Architekturbüromitarbeit in Wien, Köln, Berlin
1997-98 Arbeitsaufenthalt in Edinburgh/Schottland
seit 1999 Atelier in Köln
seit 2005 auch Raumarbeiten + Kunst am Bau Projekte